Sitzecke in der Wohnküche

Weder Krankenhaus noch Pflegeheim

Das Hospiz Bad Berka ist ein Haus für Sterbenskranke. Weder Klinik noch Pflegeheim. Wir haben Platz für 12 Bewohner mit unheilbaren Krankheiten. Sie werden hier von qualifizierten, erfahrenen Schwestern und Pflegern gepflegt und betreut. Die medizinische Behandlung dient der Linderung. Die Schmerzen werden kontrolliert. Das heißt hier wird alles getan, dass die Kranken keine Schmerzen mehr haben müssen.

Das Haus ist dafür der richtige Platz. Komfortabel und hell. Mit Fenstern, die viel Himmel und Landschaft herein lassen, mit einem großen Garten und einer hübschen Kurstadt vor der Tür. Aus Patienten können Bewohner werden. Darin drückt sich aus, worum es geht. Die Krankheit ist der Grund für den Einzug ins Hospiz, aber sie ist nicht mehr der Mittelpunkt aller Aufmerksamkeit. Manchmal nach Jahren des Kampfes, muss sich jetzt nicht mehr alles um sie drehen.

Am Schluss bleibt Zeit. Für Kleinigkeiten oder die letzten Fragen. Für Skat oder Gott. Vielleicht für die Liebe oder die Erinnerung an sie. Die letzten Tage können hier freie Tage sein.

 

Das Hospiz Bad Berka ist eine Einrichtung der

Trägerwerk Soziale Dienste wohnen plus...GmbH.